Brandeinsatz in Ansfelden - Kinderzimmer ausgebrannt

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 23.09.2017 09:26, zuletzt aktualisiert am: 23.09.2017 14:08

ANSFELDEN. In Ansfelden (Bezirk Linz-Land) ist Samstagvormittag im Kinderzimmer eines Reihenhauses, in der Ortschaft Freindorf, ein Feuer ausgebrochen.

Da zahlreiche Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Freindorf bei Aufbauarbeiten zum „Schnuppertag“ im Feuerwehrhaus anwesend waren, konnten die ersten Einsatzkräfte kurz nach dem der Alarm eingegangen ist ausrücken. Zeitgleich wurden auch die Feuerwehren des Pflichtbereich Ansfelden, FF Ansfelden, FF Nettingsdorf und die BTF Nettingsdorfer Papierfabrik AG Co Kg zum Einsatz alarmiert.

Ein Atemschutztrupp konnte den Brand im Kinderzimmer rasch lokalisieren und großteils ablöschen. In der Zwischenzeit wurde die Drehleiter in Stellung gebracht, um den Dachbereich zu kontrollieren.

Nachdem ein weiterer Atemschutztrupp mittels Wärmebildkamera die letzen Glutnester aufgesucht und abgelöscht hatte, konnte der Einsatzleiter „Brand aus“ geben. Die Einsatzstelle wurde im Anschluß an die Polizei übergeben, die mit Ermittlungen zur Brandursache begonnen haben. Das Haus wurde bis auf weiteres behördlich gesperrt. Die Familie mit fünf Kinder ist bei Verwandten untergebracht worden.




Permalink: https://foke.at/2jSrD1l