Verkehrsunfall B1 bei Enns

Verkehrsunfall B1 bei Enns

Tagesaktuell

Auf der B1, Umfahrung Enns, kam es in den Abendstunden des 10. Februar zu einem Verkehrsunfall. Durch die Wucht des Zusammenstoßes der beiden Fahrzeuge wurde ein Fahrzeug in den Straßengraben geschleudert. Beide Fahrzeuglenker wurden verletzt und mussten ins Krangenhaus gebracht werden.

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 10.02.2009
Vier Verletzte bei schwerem Unfall in Sandl

Vier Verletzte bei schwerem Unfall in Sandl

Tagesaktuell

Vier Verletzte bei schwerem Unfall in Sandl Vier Verletzte, darunter zwei Kinder, hat Dienstagfrüh ein Verkehrsunfall in Sandl (Bezirk Freistadt) gefordert. Eine 32-jährige Lenkerin aus Schönau wollte auf der B38 einen vor ihr fahrenden Pkw überholen. Dabei dürfte sie den Gegenverkehr übersehen. Ihr Wagen prallte gegen das Auto einer 31-jährigen Mutter aus Sandl. Ins Spital nach Freistadt gebracht. - Die Frau und ihre beiden Söhne im Alter von vier und neun Jahren wurden erheblich verletzt. Auch die 32-jährige Angestellte aus Schönau erlitt Verletzungen. Alle vier mussten ins Freistädter Spital eingeliefert werden. Text: oo.orf.at

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 10.02.2009
VU mit Kinder in Kefermarkt

VU mit Kinder in Kefermarkt

Tagesaktuell

Ein 20 - jähriger Arbeiter aus Traun lenkte am 7.2.2009 um 02:05 Uhr seinen Pkw auf der B 310, Ortschaft Galgenau, Gde. Kefermarkt, von Freistadt kommend in Richtung Linz. Beim Überholen eines tschechischen Sattelzuges übersah er den aus Richtung Linz kommenden Pkw einer 28 - jährigen Mutter aus Freistadt. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß. bei dem die Lenkerin, eine 22 - jährige Beifahrerin aus Freistadt, als auch die im Fond sitzenden Söhne der Lenkerin, 8 und 9 Jahre alt, unbestimmten Grades verletzt wurden. Die beiden Frauen wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mußten von der Feuerwehr geborgen werden. Die Mutter und ihre beiden Söhne wurden ins AKH-Linz gebracht. Die verletzte Beifahrerin sowie der unfallverursachende Pkw-Lenker u. dessen 20-jähriger Beifahrer aus Stadl-Paura, wurden ins KH-Freistadt eingeliefert. Text: Presseaussendung der Sicherheitsdirektion Oberösterreich

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 07.02.2009
Skigebiet Wurzeralm

Skigebiet Wurzeralm

Tagesaktuell

Ins Skigebiet Wurzeralm gelangt man ganz entspannt mit der einzigen Standseilbahn in Oberösterreich. Skiurlaub hoch über Spital am Pyhrn das heißt Skifahren auf bestens präparierten Pisten, gemütliche Hütten und attraktive Familienangebote. Mit jedem Meter näher ins Skigebiet steigt die Vorfreude auf die abwechslungsreiche Pistenwelt auf dem schneesicheren Hochplateau der Wurzeralm. Die Kinder werden sich im Sunny’s Kids Park austoben, während die Eltern in einem unbeschreiblichen Gefühl grenzenloser Freiheit weite Schwünge in die Pisten setzen werden. Text: internet

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 01.02.2009
Der Winter ist zurück

Der Winter ist zurück

Tagesaktuell

Bis in das Flachland herunter, so wie hier auf den Fotos in St. Florian bei Linz, liegt nun der Schnee. Das macht am meisten den Kindern im Kindergarten Spaß. Mit den Rutschtellern rauschen sie den Hang hinter dem Kindergarten hinunter.

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 28.01.2009
17-Jährige bei Unfall mit Lkw schwer verletzt

17-Jährige bei Unfall mit Lkw schwer verletzt

Tagesaktuell

In Sandl (OÖ) ist eine 17-jährige Mopedlenkerin am Donnerstag bei einem Unfall mit einem Lkw schwer verletzt worden. Die junge Frau war in einer Rechtskurve mit ihrem Moped gestürzt und auf die Gegenfahrbahn gerutscht. Dort lenkte gerade ein 36-jähriger Deutscher einen Lastwagen. Ob die Mopedlenkerin von dem tonnenschweren Gefährt teilweise überrollt wurde, ist laut Polizei noch unklar. Text: oo.orf.at

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 22.01.2009
Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses

Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses

Tagesaktuell

Der Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses in Neumarkt im Mühlkreis (Bezirk Freistadt) konnte gelöscht werden. Das Feuer war am Montagnachmittag bei Schweißarbeiten an einer Solaranlage ausgebrochen. "Erheblicher Schaden" - Eine Isolierung dürfte als Brandverstärker gewirkt haben. Die beiden Arbeiter versuchten zwar noch, dem Brand mit einem Feuerlöscher Herr zu werden - was aber nicht gelang. Der Schaden an dem Einfamilienhaus ist erheblich. Verletzt wurde niemand. Die Hausbesitzerin ist fürs Erste bei Nachbarn untergekommen. Text: oo.orf.at

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 12.01.2009
Brand vernichtet Futtervorrat

Brand vernichtet Futtervorrat

Tagesaktuell

Gerade als die Kameraden der umliegenden Feuerwehren beim Feuerwehrball der Feuerwehr Mitterkirchen zusammen gekommen waren, wurden sie zu einem Bauernhausbrand in der Ortschaft Holzleiten im Machland  (Bez. Perg) alarmiert.  Alarmstufe zwei, mit 185 Feuerwehrmännern von 10 Feuerwehren,  war nötig um die sehr eng an das Brandobjekt gebauten Bauernhöfe vom dem im Vollbrand stehenden Wirtschaftstrakt zu schützen. Die zum Zeitpunkt des Einsatzes herrschenden Minusgrade von rund -10° Celsius verlangten von den Einsatzkräften alles ab. Da war die Dankbarkeit groß als die Nachbarn heißen Tee an die Kameraden verteilten. Die Schadenshöhen sowie die Ursache für den Brand sind zurzeit noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 10.01.2009
Brand einer Gartenhütte

Brand einer Gartenhütte

Tagesaktuell

Die Feuerwehr Lasberg musste am 7. Jänner in den Abendstunden zu einem Brand einer Gartenhütte ausrücken! Die kalte Temperatur vom minus 10° Celsius erschwerten die Löscharbeiten immens  da das Löschwasser rasch in den Schlauchleitungen gefror. Dennoch konnte ein Großteil der Einrichtung gerettet werden. „3 Propan-Gasflaschen (33Kg) geborgen“ Drei Propan-Gasflaschen die in unmittelbarer Nähe zum Brandherd standen wurden noch rechtzeitig von einem Atemschutztrupp geborgen und ins Freie gebracht. Schadenshöhe und Brandursache werden von der Polizei zurzeit noch erhoben.

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 07.01.2009
Schifahren im Mühlviertel

Schifahren im Mühlviertel

Tagesaktuell

Zahlreiche Familien nützen den letzten schulfreien Tag nochmal so richtig aus um auf den mit sehr guter Schneelage, bestens präparierten Pisten mit den Kindern den Hang herunter zu schwingen. Auch  in Sandl, das Schigebiet im Mühlviertler Kernland, ein Geheimtipp für alle Knirpse, Snowboarder und Familien, bringen 3 Schlepplifte die Schifahrer auf den 1111m hohen Viehberg, wo familienfreundliche Pisten zur Abfahrt einladen.

Weiterlesen →
Veröffentlicht am 05.01.2009