Pkw-Lenker erlitt tödliche Verletzungen

Feuerwehr Einsätze LPD Meldungen
Veröffentlicht am: 28.04.2021 06:16, zuletzt aktualisiert am: 28.04.2021 06:30

Pkw-Lenker erlitt tödliche Verletzungen

(Symbolbild) Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 27. April 2021 gegen 23:30 Uhr mit seinem Pkw auf der Aicher Straße L1036 in Eggelsberg von Trametshausen kommend in Richtung Feldkirchen bei Mattighofen. 

Dabei verlor er in einer leichten Linkskurve die Herrschaft über das Fahrzeug und fuhr geradeaus in die angrenzende Wiese. Nach 100 m Fahrt in der Wiese entlang der Fahrbahn saß der Pkw auf einer Böschung auf und wurde dann weiter katapultiert, ehe das Fahrzeug in der Wiese aufschlug. Der Lenker wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und kam schräg vor dem Pkw zum Liegen.

Eine vorbeikommende Fahrzeuglenkerin nahm den regungslosen Körper bzw. das verunfallte Fahrzeug war, leistete Erste Hilfe und verständigte die Rettung. Der alarmierte Notarzt sowie eine Rot-Kreuz-Besatzung versuchten den Unfalllenker zu reanimieren; jedoch ohne Erfolg. Der 22-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.

Presseaussendung LPD OÖ vom 28.04.2021, 06:11 Uhr



Permalink: https://foke.at/ryvgum9