Schwerer Verkehrsunfall auf der Salzburger Straße

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze Hervorgehoben
Veröffentlicht am: 07.09.2022 11:24, zuletzt aktualisiert am: 07.09.2022 16:01

Schwerer Verkehrsunfall auf der Salzburger Straße

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Linz. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute den 07.09.2022 gegen 11:00 Uhr auf der Salzburger Straße.

Ein Polizeiauto war in den Unfall involviert - drei Beamte der Polizei wurden dabei verletzt. Derzeit herrscht ein Großaufgebot der Einsatzkräfte - Berufsfeuerwehr, Samariterbund sowie die Polizei sind vor Ort. Der Unfall verursacht eine massive Verkehrsbehinderung. Momentan werden noch Aufräumarbeiten durchgeführt, sowie die Aufnahme des Unfallherganges.

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall
Stadt Linz. Am 7. September 2022 gegen 10:30 Uhr beabsichtigte eine Polizeistreife einsatzmäßig mit Blaulicht und Folgetonhorn die Kreuzung Salzburger Straße mit der Laskahofstraße von der Laskahofstraße kommend geradeaus Richtung Landwiedstraße zu übersetzten. Zeitgleich fuhr eine 41-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Linz-Land mit ihrem Pkw auf der Salzburger Straße und überquerte die Kreuzung Richtung stadtauswärts. Dabei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wodurch insgesamt zwei Polizistinnen und ein Polizist sowie die zweitbeteiligte Lenkerin unbestimmten Grades verletzt wurden. Textquelle: Presseaussendung der LPD Oberösterreich vom 07.09.2022, 14:14 Uhr

 


Download Lizenz: Alle Bilder können zur privaten Anwendung kostenlos heruntergeladen werden. Für Informationen zur gewerblichen Verwendung wenden Sie sich bitte an uns: Impressum


Permalink: https://foke.at/2whxt3f