Traumabär Konrad auf Tauchsafari

Tagesaktuell Hervorgehoben
Veröffentlicht am: 14.10.2021 11:39, zuletzt aktualisiert am: 14.10.2021 18:34

Traumabär Konrad auf Tauchsafari

Normalerweise ist es der Job von Konrad, Kindern nach Feuerwehreinsätzen Trost zu spenden. Nun hat er Auszeit in Ägypten gemacht.

Gemeinsam mit Feuerwehrmann Werner Kerschbaummayr war der kleine Feuerwehrbär im ägyptischen Hurghada am Roten Meer. Von dort aus schipperten die beiden auf der „MY Blue“ zu den schönsten Tauchplätzen des Landes, „Brothers“, „Daedalus“ und „Elphinstone“. Dreimal täglich ging es dabei hinunter in diese beeindruckende Unterwasserwelt im Nahen Osten. Nach einer Woche Tauchspaß wurde Konrad jedoch von der Crew des 43 Meter langen Tauchschiffes gebeten, zu bleiben und dort als Maskottchen „Karim“ seinen Lebensabend als Ehrenmatrose zu verbringen.

FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR


Download Lizenz: Alle Bilder können zur privaten Anwendung kostenlos heruntergeladen werden. Für Informationen zur gewerblichen Verwendung wenden Sie sich bitte an uns: Impressum


Permalink: https://foke.at/26oixhr8f