Über 12 Meter hohe Böschung katapultiert

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze Hervorgehoben
Veröffentlicht am: 28.06.2022 21:45, zuletzt aktualisiert am: 29.06.2022 08:32

Über 12 Meter hohe Böschung katapultiert

© TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Bezirk Linz-Land. Bei massiv anhaltendem Starkregen kam am Abend aus bislang noch unbekannter Ursache ein PKW in einem Abwassergraben unterhalb der Autbahnauffahrt zum Liegen.

Ein Lenker fuhr auf der B309 von Steyr aus kommend gerade über den Kreisverkehr bei der Autobahnauffahrt zur A1 Westautobahn. Nachdem er hier die Strassenbeschilderung überfahren hatte, kam er von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitschiene, über welche er katapultiert wurde und stürzte über eine rund 12 Meter hohe Böschung. Das Fahrzeug kam nach mehreren Überschlägen auf der Beifahrerseite zum Liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug retten und wartete auf einem Stein sitzend auf das Eintreffen der Rettungskräfte. Nach notärztlicher Erstuntersuchung wurde der Lenker in ein Linzer Spital zur genauen Kontrolle gebracht. Zur Bergung des schwerst havarierten Fahrzeuges wurde die Feuerwehr Enns sowie ein privates Abschleppunternehmen alarmiert.

Mit Auto in Wasserbecken gelandet - Bezirk Linz-Land. Am 28. Juni 2022 gegen 20 Uhr fuhr ein 23-jähriger Linzer mit seinem Pkw auf der B309 von Steyr kommend Richtung Autobahnauffahrt A1. Im Bereich eines Kreisverkehrs im Gemeindegebiet von Enns verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr gerade über den Kreisverkehr. Danach wurde der Wagen über die Leitplanke und anschließend in das etwa zwölf Meter tiefer liegende Wasserauffangbecken geschleudert. Der 23-Jährige konnte selbstständig aussteigen. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Ukh Linz eingeliefert.

Textquelle: Presseaussendung der LPD Oberösterreich vom 29.06.2022, 06:33 Uhr


Download Lizenz: Alle Bilder können zur privaten Anwendung kostenlos heruntergeladen werden. Für Informationen zur gewerblichen Verwendung wenden Sie sich bitte an uns: Impressum


Permalink: https://foke.at/acncrr