Verkehrsinsel in Hartkirchen überfahren

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze LPD Meldungen
Veröffentlicht am: 06.06.2021 00:13, zuletzt aktualisiert am: 06.06.2021 13:35

Verkehrsinsel in Hartkirchen überfahren

HARTKIRCHEN. Ein PKW war Samstag Nacht kurz vor 23 Uhr aus bisher unbekannter Ursache gerade über eine Verkehrsinsel gefahren.

Am PKW sowie an den Verkehrszeichen des Fahrbahnteilers entstand Sachschaden. Personen wurden bei dem Unfall keine verletzt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sperrten den betroffenen Straßenabschnitt für die Dauer des Einsatzes und banden ausgelaufene Betriebsmittel. Auch eine Kanalabdichtung wurde durchgeführt, damit die ausgelaufenen Betriebsmittel durch den Regen nicht in die Kanalisation gelangen konnten.

  

Alkolenker rammte Verkehrsinsel
Bezirk Eferding. Ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Eferding lenkte seinen Pkw am 5. Juni 2021 gegen 22:50 Uhr auf der Haizingerstraße, L1216, Richtung Hartkirchen. Auf Höhe Achleitnerstraße übersah der Mann eine Verkehrsinsel und rammte diese. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,08 Promille. Dem Mann wurde der Führerschein an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. Quelle: Presseaussendung LPD OÖ vom 06.06.2021, 07:39 Uhr

Fotos & Bericht © TEAM FOTOKERSCHI / BAYER


Information für Medien: Fotos & Videos können im FotoStore lizensiert werden!


Permalink: https://foke.at/1ad1