Tödlicher Unfall - Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einer Radfahrerin

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze LPD Meldungen
Veröffentlicht am: 17.06.2021 12:41, zuletzt aktualisiert am: 17.06.2021 12:41

Tödlicher Unfall - Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einer Radfahrerin

LINZ. Am Montagvormittag kam es auf einer Kreuzung in der Laskahofstraße zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einer Radfahrerin.

Eine Radfahrerin wurde von dem LKW erfasst und kam darunter zum Liegen. Die Berufsfeuerwehr Linz befreite die Verletzte unter notärztlicher Versorgung. Sie wurde anschließend mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei sperrte den betroffenen Straßenabschnitt für den Verkehr. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / BAYER 

Frau von Lkw überrollt und mitgeschleift

Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 14. Juni 2021 um 11 Uhr mit einem Lkw, welcher ein Verputzsilo transportiere, in Linz auf der Dauphinestraße in Richtung stadtauswärts. An der ampelgeregelten Kreuzung mit der Laskahofstraße wollte er nach rechts in die Laskohofstraße einbiegen. Zuvor musste er jedoch bei Rotlicht an der VLSA anhalten. Als diese auf Grün umschaltete, fuhr er los und begann den Abbiegevorgang nach rechts. Zeitgleich fuhr eine 65-jährige Linzerin mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Dauphinestraße in dieselbe Richtung (stadtauswärts). Die angeführte Kreuzung wollte sie auf der Radfahrüberfahrt in gerader Richtung überqueren (ebenfalls bei Grünlicht). Dabei querte der Lkw ihre Fahrtrichtung und es kam zum Zusammenstoß der beiden. Laut Zeugen stieß die Frau im Bereich der 1. und 2. Achse gegen den Lkw. Sie wurde vom Lkw überrollt und mitgeschleift, wodurch sie schwerst verletzt wurde und reanimiert werden musste. Anschließend wurde sie ins Krankenhaus eingeliefert. Die Laskahofstraße wurde zwischen Salzburger – Straße und Dauphinestraße von 11:15 Uhr bis 12:30 Uhr zur Gänze gesperrt. Presseaussendung LPD OÖ vom 14.06.2021, 15:28 Uhr

Die 65-jährige Frau ist am 16. Juni 2021 aufgrund der schweren Verletzungen im Krankenhaus verstorben. Presseaussendung LPD OÖ vom 17.06.2021, 12:31 Uhr




Permalink: https://foke.at/105mzr