Feuerwehr wurde zu vermeintlichem Traktorbrand alarmiert

Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 15.06.2021 23:20, zuletzt aktualisiert am: 15.06.2021 23:30

Feuerwehr wurde zu vermeintlichem Traktorbrand alarmiert

Die beiden Feuerwehren Unterheuberg und Waizenkirchen wurden um kurz nach 22 Uhr zu einem Brand KFZ alarmiert. 

Entgegen der Einsatzmeldung konnte bereits beim Eintreffen Entwarnung für alle weiteren Einsatzkräfte gegeben werden. Aus bislang unbekannten Gründen lockerte sich ein am Trakot verbauter Spieß und durchbohrte den Dieseltank. Der Einsatz der Feuerwehr beschränkte sich auf das Binden der ausgelaufenen Flüssigkeiten und den Auspumparbeiten des Dieseltanks.

FOTOS COPYRIGHT © TEAM FOTOKERSCHI.AT / BAYER




Permalink: https://foke.at/109o5d