Verkehrsunfall im Ortsteil Rabach

Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 10.05.2017 23:03, zuletzt aktualisiert am: 11.05.2017 07:42

Um 16:50 ging die Einsatzmeldung mit dem Schlagwort „Fahrzeugbergung“ bei der FF Molln ein. Wenige Minuten nach der Alarmierung traf das Kommandofahrzeug am Einsatzort im Ortsteil Rabach ein.

Es bot sich folgende Lage: Auf einer Kreuzung wurde eine Kleintransporter, der in Fahrtrichtung Breitenau unterwegs war mit schwerem Frontschaden vorgefunden. Der Lenker wurde vom Rettungsdienst versorgt. Im Zaun eines angrenzenden Grundstück wurde ein massives Loch vorgefunden – dahinter im Garten war ein PKW, der auch am Heck schwer beschädigt war frontal gegen einen Baum geprallt.  Der Lenker dieses Fahrzeugs war trotz des massiven Schadens völlig unverletzt.

FOTOS ©: FOTOKERSCHI.AT/FF MOLLN




Permalink: https://foke.at/2pzq5XA