Wohnhausbrand in Fraham

Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 09.05.2017 15:25, zuletzt aktualisiert am: 10.05.2017 18:33

FRAHAM. Ein Nachbar hat am Dienstagnachmittag einen Brand im Obergeschoß eines Einfamilienhauses entdeckt und den im Erdgeschoß schlafenden pflegebedürftigen Mann aus dem Haus gebracht.

Um 14:55 Uhr wurde die Feuerwehr von dem Nachbarn alarmiert. Einsatzkräfte der Feuerwehren Fraham, Eferding und Steinholz waren schnell vor Ort und konnten von einer Drehleiter aus den Brandherd im Obergeschoß bekämpfen. Das Feuer war rasch unter Kontrolle, die Brandursache steht noch nicht fest. Der Nachbar, der den Brand entdeckt hatte, hat auch den im Erdgeschoß schlafenden Mann geweckt und aus dem Haus gebracht. Die Pflegerin, die sich sonst um den Mann kümmert, war gerade einkaufen. Textquelle: nachrichten.at




Permalink: https://foke.at/2prwl3z